Alles anschmieren was mir in die Finger kommt, tu ich schon solange ich denken kann.

Zwischendurch wenn mich die Lust packt, packe ich meine Zeichensachen aus und bin dann meistens ein paar Tage am Zeichnen oder malen, bis ich dann irgendwann wieder die Lust verliere – dann vergehen so 2 oder 3 jahre bis zum nächsten „Schub“ . Gelegentlich schustere ich digital am Zeichenbrett, gerne auch mal was in Acryl oder Öl aber am liebsten schludere ich den guten alten Bleistift über das Papier.

sdfsdfsdfsdfsdf