Damit ich mir mit den Maßen leichter tue, habe ich mit heute ein einfaches 3D Modell vom Voyager erstellt. Wesentlich sind für mich dabei die Gesamtlänge bis zu den Sitzen (2,40 m), die  in der Breite schmälste Stelle (1,25m zwischen den Kotflügeln) und die breiteste Stelle (1,70 Meter an den Schiebetüren.) und die Höhe (1,20 Meter an der höchsten Stelle). Andere Elemente habe ich nur ungenau und schematisch erfasst, die Sitze sind mir ein bisschen arg groß geworden 🙂

Anhand von dem Modell plane ich mir die Woche den eigentlichen Ausbau, den es aktuell nur auf Schmierzetteln gibt, damit ich am Freitag die Zuschnitte der OSB Platten beim Obi machen lassen kann.

Im Anhang auch das Google Skeptchup Modell als Download, falls es wer brauchen sollte.

[google-drive-embed url=“https://docs.google.com/uc?id=0B09-OpfoZS9SSXdKaWV6VVZFcjQ&export=download“ title=“Download – voyager.skp“ icon=“https://ssl.gstatic.com/docs/doclist/images/icon_10_generic_list.png“ style=“download“]